Kinderquatsch(erei) #unstoppable

Quatsch2

L: Schau einmal, Mami. Ich habe einen Bart.

Ich: Aja. Das sind aber nur die Reste von deinem Frühstück.

L betrachtet mein Gesicht eingehend, während ich seines säubere.

L: Bekommst du auch einmal einen Bart?

Ich: Waaaaas? Nein! Sicher nicht. Frauen haben keinen Bart.

2 min später

Ich: Ähhhh. Also das stimmt eigentlich nicht. Auch Frauen können einen Bart haben. Conchita Wurst zum Beispiel hat einen sehr schönen Bart.

L: Haben Frauen rosa Bärte?

Ich entsetzt: Nein. Frauen können Bärte haben in jeder Farbe. Schwarz. Braun. Lila.

L: Und wer hat dann einen rosa Bart?

Ich: Ich weiß nicht. Du vielleicht, wenn du groß bist. Dann kannst du ihn ja rosa färben.

L: Ich will aber einen blauen haben. Oder einen roten.

Ich: Ok. Jeder darf, wie er will. Also ähhh. Jede darf Bart tragen, wie sie Bart tragen will. Oder so.

Es ist nicht immer einfach die eigenen Kinder möglichst weltoffen und frei von Vorurteilen zu erziehen. Aber ich tue echt mein Bestes.

Hier geht’s zur Nachlese:

Kinderquatsch(erei) Teil I

Kinderquatsch(erei) Teil II